Ablauf Verbraucherinsolvenzverfahren

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

Derzeit gibt es keine zukünftigen Termine für das Webinar.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Lydia Renner

Verbraucherzentrale Hessen e.V.

Ablauf Verbraucherinsolvenzverfahren

Die Insolvenzordnung bietet überschuldeten Verbraucher die Möglichkeit, sich innerhalb von regelmäßig drei Jahren (zuzüglich der außergerichtlichen Vorbereitungszeit) von ihrem Schuldenberg zu befreien. Durch die Regelung der Kostenstundung können so auch völlig Mittellose an dem Verfahren teilnehmen und eine Entschuldung erreichen. Der Vorgang heißt juristisch korrekt Verbraucherinsolvenz, wird allgemein aber auch als Privatinsolvenz bezeichnet.

Die Expertinnen und Experten der Verbraucherzentrale Hessen erklären in ihrem Vortrag, den Ablauf eines gerichtlichen Verbraucherinsolvenzverfahren und geben wichtige Hinweise, was zu tun ist. 

Zum Hochladen hier ablegen