Gefahren und Risiken im Umgang mit digitalen Medien

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

30. Mai 2024, 15:00 - 16:30
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter und akzeptieren die aktuellen Datenschutzbestimmungen .
Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Polizeidirektion Chemnitz Fachdienst Prävention

Veranstalter

Termine

  • 30. Mai 2024, 15:00 - 16:30

Online-Elternabend mit der Polizeidirektion Chemnitz

Kinder und Jugendliche wachsen mit digitalen Medien auf. 

Neben der Erziehung durch Familie, Peergroups, Schule und dem weiteren Umfeld beeinflussen sie die Wertvorstellungen und das Verhalten enorm.

Die Entwicklung von Medienkompetenz stellt so bereits frühzeitig einen Schwerpunkt in der Erziehung dar.

Der Informationsfluss, der Mediendschungel und die unzählbaren Möglichkeiten und Angebote sind hier teilweise nur schwer zu durchschauen.

Mögliche Gefahren können Kinder und Jugendliche ohne Aufklärung, Hinweise und Unterstützung im Umgang mit Medien nicht genügend erkennen.

Kinder und Jugendliche müssen demnach nicht nur vor problematischen Inhalten, wie Gewaltverherrlichung, Pornografie und Hetzpropanda geschützt,

sondern auch daran gehindert werden, entsprechende Inhalte selbst zu erstellen und zu veröffentlichen oder andere Straftaten im Netz zu begehen. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum.


Der Fachdienst Prävention der Polizeidirektion Chemnitz bietet online Elternabende zur Förderung des kompetenten und verantwortungsvollen Umgangs mit digitalen Medien an.

Wir laden interessierte Eltern und pädagogische Fachkräfte sehr herzlich zu den aufgeführten Elternabenden ein

Aus technischen Gründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Melden Sie sich bei Interesse zeitnah an.

Zum Hochladen hier ablegen