Schimmel im Wohnraum? - Das können Sie tun!

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

26. Februar 2024, 09:00 - 10:30
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Dipl.-Ing. Tina Götsch

Referentin

Termine

  • 26. Februar 2024, 09:00 - 10:30

Schimmel im Wohngebäude

Schimmelpilz in Wohnräumen gefährdet die Gesundheit der Bewohner und schädigt langfristig die Bausubstanz. Hat sich der Pilz erst eingenistet, folgen häufig Streitereien zwischen Mietern und Vermietern, zwischen Immobilienbesitzern und Handwerkern. Auch die niedrigen Raumtemperaturen und das verringerte Heizen im vergangenen Winter boten Raum für Schimmelbildung in Wohnräumen.

Im Online-Seminar der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg informiert Energieberaterin Tina Götsch über das Zusammenspiel von Luftfeuchte, Raumtemperatur und baulichen Schwachstellen – den Verursachern des Pilzbefalls. Sie zeigt die Rolle von Wärmebrücken, was man beim Lüften und bei der Möblierung falsch machen kann und gibt Tipps zur nachhaltigen Schimmelbekämpfung.

Bringen Sie auch Ihre eigenen Fragen mit!

Melden Sie sich über das Anmeldeformular zum Online-Seminar an und nehmen Sie bequem von zuhause aus teil. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinweis: Sofern Sie im Online-Seminar anonym bleiben wollen, können Sie sich mit E-Mail-Adresse und einem Nickname, bzw. Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Online-Seminars nur den Moderator:innen angezeigt.

Eine Übersicht zu unseren Online-Seminaren mit allen Themen und Terminen finden Sie auf unserer Webseite: https://www.verbraucherzentrale-bawue.de/onlineseminare-bw

Zum Hochladen hier ablegen