WebiNoon®: Rosazea – Wenn die Wangen blühen

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

*
*
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter und akzeptieren die aktuellen Datenschutzbestimmungen .
Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Juliane von Meding

Apothekerin

Bild eines Moderators

Eva Bahn

PTA

Termine

  • 10. September 2024, 10:30 - 10:50
  • 10. September 2024, 18:00 - 18:20

Inhalt / Nutzungsbedingungen

Rote Wangen und akneähnliche Pickel sind typische Zeichen der Rosazea, eine Hauterkrankung, unter der ca. 12 % der Menschen leiden. Sie tritt meist bei Frauen ab dem 30. Lj. auf. Auch Männer können betroffen sein. Ichthraletten® beruhigt die Haut von innen heraus und ist das einzige rezeptfreie OTC-Arzneimittel mit der Indikation Rosazea: effektiv und gut verträglich. Wie wirkt der Wirkstoff natürlichen Ursprungs und welche Hinweise sind zu geben?

Dies und mehr im kompakten WebiNoon®.

Der Vortrag wird freundlicherweise finanziell unterstützt von der <br />Ichthyol-Gesellschaft Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, Hamburg

Pflichttext

---------------------------------------------------------------------------------------

Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie einer Weitergabe folgender Daten an das die Veranstaltung unterstützende pharmazeutische Unternehmen zu:

Apothekenname mit Postleitzahl und Stadt.

Mit der „Einwilligung Datenweitergabe“ stimmen Sie zu, dass wir zusätzlich Ihren Namen und Vornamen an das pharmazeutische Unternehmen weitergeben. E-Mail-Adressen werden grundsätzlich nicht weiter gegeben.

Das pharmazeutische Unternehmen (Industriepartner von Azerta) verwendet die Daten für Marketingaktivitäten, um Sie beispielsweise über den Außendienst mit Proben oder Informationsmaterial zu versorgen.

Die Einwilligung zur Weitergabe der Daten ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Der Widerruf kann jederzeit über das Kontaktformular auf WebiNoon.de oder Azerta.de vorgenommen werden oder über eine E-Mail an info@azerta.de erfolgen.

Zum Hochladen hier ablegen