Wir klären auf – Heizen mit erneuerbaren Energien und die 65%

Webinarbild

Anmeldung zum Webinar

16. April 2024, 10:00 - 11:30
*
*
*
*
Durch Ihre Anmeldung übermitteln Sie Ihre Angaben an den Webinar-Anbieter. Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Moderatoren

Bild eines Moderators

Birgit Groh

Referentin

Termine

  • 16. April 2024, 10:00 - 11:30

Wir klären auf – Heizen mit erneuerbaren Energien und die 65%

Die Energiepreise haben sich in den vergangenen Monaten mehr als verdoppelt und auch das Fortschreiten des Klimawandels legt nahe, möglichst auf Öl und Gas zu verzichten. Heizen mit Erneuerbaren Energien wird nicht nur kostengünstiger und schont das Klima, sondern macht Hauseigentümer:innen auch unabhängig von fossilen Brennstoffen.

In diesem Online-Vortrag beantwortet die Energieberaterin Birgit Groh Fragen wie: Welche Heizung ist für mein Haus geeignet, wenn der Ölkessel raus muss? Ist es nicht günstiger den Energiebedarf durch Dämmung zu senken, als für Brennstoffe zu bezahlen? Welche Fördermittel gibt es derzeit für die Heizungsumstellung – und reichen die erneuerbaren Energien überhaupt für alle Häuser? 

Ebenfalls wird angesprochen was die Nachricht aus Berlin bedeutet, dass ab 2024 zu 65% mit erneuerbaren Energien geheizt werden soll.

Melden Sie sich über das Anmeldeformular zum Online-Seminar an und nehmen Sie bequem von zuhause aus teil. Die Teilnahme ist kostenlos.

Hinweis: Sofern Sie im Online-Seminar anonym bleiben wollen, können Sie sich mit E-Mail-Adresse und einem Nickname, bzw. Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Online-Seminars nur den Moderator:innen angezeigt.

Eine Übersicht zu unseren Online-Seminaren mit allen Themen und Terminen finden Sie auf unserer Webseite: https://www.verbraucherzentrale-bawue.de/onlineseminare-bw

Zum Hochladen hier ablegen